1. Januar 2018 VGN-Verbundraumerweiterung

Buslinien des Landkreises Haßberge werden zum 01.01.2018 in den VGN integriert

Nachdem 2010 bereits eine Teilintegration des Landkreises Haßberge mit dem Bereich Ebern (Bahn- und Busstrecke Bamberg-Ebern) sowie dem Busverkehr in der Region Oberaurach und Rauhenebrach erfolgte, wird nun auch der restliche Teil des Landkreises dem VGN angehören.

Vor allem Pendler und Tagesausflügler profitieren dann von einem einheitlichen Tarifsystem. Denn, Fahrgäste können mit nur einer Fahrkarte und einem Fahrplan alle Verkehrsmittel im gesamten Verbundraum nutzen.

Weitere Infos zur Verbundraumerweiterung erhalten Sie unter