IRE Berlin-Hamburg - diesen Service bieten wir

Reisen Sie günstig und komfortabel zu den schönsten Ausflugszielen zwischen Berlin und Hamburg.

Gratis WLAN an Bord

  • Anmelden und lossurfen: Mit unserer kostenlosen Internetverbindung können Sie die Zeit an Bord noch besser nutzen, indem Sie sich mit Ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet einfach und sicher mit dem Internet verbinden.

Jederzeit Tickets kaufen

  • Buchen Sie online und drucken Sie Ihr Ticket ganz bequem selbst aus.
  • Mit dem Mobiltelefon - mit der DB Navigator-App können Sie Ihre Tickets direkt mit Ihrem Smartphone buchen
  • An Verkaufsstellen - DB Reisezentrum, DB Agenturen, in den Verkaufsstellen der S-Bahn Berlin bzw. S-Bahn Hamburg oder in den BVG-eigenen Verkaufsstellen, Agenturen und Reisemärkten
  • An Automaten - der DB, der S-Bahn in Berlin und Hamburg und bei der BVG unter "Touristik und Event"
  • Im Zug - sichern Sie sich Ihr Ticket während der Fahrt - mit nur geringem Aufschlag

Sitzplatzreservierung möglich

Online, an allen Automaten, in DB Agenturen und im DB Reisezentrum können Sie sich schon vorab einen Sitzplatz für Ihre Fahrt im IRE Berlin-Hamburg sichern.

  • Pro Person kostet die Reservierung 4,50 Euro.
  • Für Familien (zwei Erwachsene und drei Kinder) kostet die Reservierung 9 Euro
  • in der Regel bis sechs Monate im Voraus buchen
Weitere Informationen zur Sitzplatzreservierung Gleich in der Reiseauskunft reservieren!

Kinder und Enkelkinder

  • Eigene Kinder und Enkelkinder bis einschließlich 14 Jahre fahren in Begleitung kostenlos mit.

Reservierungspflichtige Fahrradmitnahme

Die Fahrradmitnahme im IRE Berlin-Hamburg ist möglich, allerdings sind folgende Hinweise zu beachten:

  • Fahrräder sind im IRE Berlin-Hamburg grundsätzlich reservierungspflichtig! Diese Reservierungspflicht gilt unabhängig von dem Ticket, mit dem Sie reisen (und gilt somit auch für das Schöne-Wochenende-Ticket, Quer-durchs-Land-Ticket sowie Länder-Tckets).
  • Die Reservierung ist kostenfrei. Sie erhalten die Reservierung im DB Reisezentrum oder in der DB Agentur.
  • Zusätzlich benötigen Sie für 5,50 Euro eine DB Tagesfahrradkarte Nahverkehr.
  • Tipp: Buchen Sie erst die Fahrradreservierung und anschließend Ihre DB Tagesfahrradkarte Nahverkehr, da die Fahrradplätze im Zug begrenzt sind.
  • Bitte beachten Sie die eingeschränkten Einstiegsmöglichkeiten (maximale Türbreite von 60 Zentimetern und Treppen)

Eine Mitnahmegarantie ohne Fahrradreservierung kann nicht gegeben werden!

Mobilitätseingeschränkte Reisende

Mobilitätseingeschränkte Reisende werden gebeten, folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingeschränkte Einstiegsmöglichkeiten, d.h. maximale Türbreite 60 cm und Treppen beim Ein- und Ausstieg
  • Kein barrierefreies WC im Zug vorhanden

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Mobilitätsservice-Zentrale täglich von 6 bis 22 Uhr unter Tel.: 0180 6 512 512 (20 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder unter bahn.de/barrierefrei.

Wagenreihung

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Wagenreihung des IRE Berlin-Hamburg.

Strecke

Genießen Sie mit dem IRE Berlin-Hamburg die dreistündige Fahrt durch fünf Bundesländer und sieben attraktive Ausflugsziele.
Der IRE Berlin-Hamburg bringt Sie direkt in die Zentren der beiden Metropolen Berlin und Hamburg.
Außerdem verbindet er die Städte Rathenow, Stendal, Salzwedel, Uelzen und Lüneburg.